Bid-Management-Strategien

Viele Online Vermarkter sind auf der Suche nach der perfekten Bid-Management-Strategie. Diese Suche gestaltet sich jedoch oft schwierig, da es verschiedene Strategien gibt, die alle sowohl Vor- als auch Nachteile mit sich bringen.

Strategie 1: Die manuelle Gebotssteuerung

Sehr oft wird die manuelle Gebotssteuerung gewählt, die zwar oft zum Erfolg führt, aber auch mit großem Aufwand verbunden ist. Gerade bei großen Account handelt es sich um Millionen Keywords. Wird das Gebot für die Keywords erhöht, kann am nächsten Tag kaum mehr nachvollzogen werden, welche Maßnahme sich wie ausgewirkt hat. Dies ist somit keine strukturierte Vorgehensweise. Außerdem weist diese Strategie meist einen niedrigen Grad an Granularität auf. Pauschales Agieren steht hierbei im Vordergrund, da die Keywords in Segmente eingeteilt werden, die anschließend ausgewertet werden.

Strategie 2: Google AdWords Gebotsstrategien

Bei Google AdWords werden einige Strategien für das Bid- Management angeboten. Es gibt zum Beispiel einen Auto-optimierten CPC, bei dem der CPC vorgegeben ist, wodurch AdWords die Möglichkeit hat, die Gebote zu modifizieren. Desweiteren ist die Ausrichtung auf Suchseitenpositionen gegeben. Hierbei können Grenzwerte für die Gebote festgelegt werden.

Bei der Strategie Ziel-CPA ist ein bestimmer CPA vorgegeben, der erreicht werden sollte.

Zudem ist eine Strategie vorhanden, die die Maximierung der Klicks anstrebt. Der CPC wird dabei möglichst niedrig oder möglichst hoch gehalten.

Bei der letzten Strategie handelt es sich um die Ziel-ROAS, die analog zum Ziel-CPA ist. Hier sind die ROAS jedoch im Gegesatz zum Ziel-CPA klar vorgegeben.

Strategie 3: Automatisierte Steuerung

Den automatischen Regeln wird häufig zu wenig oder überhaupt keine Aufmerksamkeit geschenkt. Vorteilhaft ist, dass diese nur einmal definiert werden müssen, da sie danach automatisch anlaufen. Dank der automatischen Regeln, kann ein Großteil der Optimierung direkt an das System übergeben werden. Das Unternehmen intelliAd bietet hierzu eine optimale Softwarelösung an, die das Bid-Management mit Multi Channel Tracking zielführend kombiniert. Somit können Werbetreibende ihr Marketingbudget effizient in mehreren Channels einsetzen und die Leistung nachhaltig steigern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.