Jahresrückblick 2013 und Vorschau 2014

Zum Jahresende ist es an der Zeit einen kleinen Rückblick zu halten. Was habe ich erreicht und was wurde nicht erreicht. Und dies Ganze bezogen auf diese Seite. Lange will ich mich nicht mit diesem Rückblick aufhalten, da meine Aufmerksamkeit der Gegenwart und Zukunft gehören soll.

Bis Ende Mai 2013 war nicht viel los auf dieser Seite. Meine Aufgaben in der smart-IT-Service UG und die damit verbundenen Projekte ließen mir kaum Zeit für andere Aktivitäten. An Bloggen oder Dokumentationen schreiben für JTL-Wawi war gar nicht zu denken. Dazu kam noch der Streit mit meinem Geschäftspartner, der in einer nichts bringenden Auseinandersetzung zwischen unseren Rechtsanwälten gipfelte. Unterm Strich waren die ersten 6 Monate diesen Jahres bis auf ein paar Erkenntnisgewinne nicht sehr ergiebig.

Das änderte sich dann ab Juni. Ich hatte wieder Zeit, mich um diese Seite zu kümmern. Ich konnte also beginnen, mein Wissen und die Erfahrung, die ich in den letzten 3 Jahren als JTL-Software Service-Partner gesammelt hatte, hier zu veröffentlichen. Den Grundstein dazu hatte ich schon zum Jahreswechsel 2012/2013 gelegt. Ich musste bei vielen Artikeln nur noch die Screenshots anpassen und etwas an den Texten schleifen. Herausgekommen sind rund 30 Artikel, die ich hier veröffentlicht habe. Dies hatte natürlich auch Auswirkungen auf die Besucherzahlen auf dieser Seite. Diese haben sich innerhalb der letzten 6 Monate vervierfacht. Die Absprungrate konnte ich etwas herunterdrücken, so dass ich mit dem Erreichten zufrieden sein kann.

Eine Aufgabe für den Jahreswechsel konnte ich schon abschließen. Der JTL-Shop 3 Muster-Webshop ist schon online gestellt und funktionsfähig. Meine kleine virtuelle Musterfirma hat also Ihren Webshop erhalten. Dieser muss jetzt noch optisch angepasst werden ;). Die Schulungsunterlagen sollten bis Mitte Januar druckreif sein. Der Musterarbeitsplatz für das neue Warehouse Management System geht dann so im Vorbei gehen. Das war es dann mit 2013.

Kommen wir zu 2014

Ganz klar ist hier im Fokus weiter an der Dokumentation und den Tutorial’s zu arbeiten. Hier werde ich den Fokus auf die Prozesse in JTL-Wawi und JTL-Shop legen. Wie werden die Arbeitsabläufe in JTL-Wawi abgebildet und wie werden Sie im Unternehmen umgesetzt. Dazu noch die Schnittstellen zu anderen Programmen wie Outlook, Microsoft Office usw. Da gibt es auch für die Zukunft eine Menge zu testen und zu schreiben. Bis auf ein paar wenige Ausnahmen, habe ich wieder die Möglichkeit das Online-Versandhandelsgeschäft in einer virtuellen Sandbox nachzubilden.

Ein wichtiger Punkt für 2014 im Blog wird die Datensicherheit sein. Wie verschlüssele ich Emails mit Thunderbird habe ich schon behandelt. Hier werde ich noch Outlook, Office 365, Exchange-Online und SmarterMail behandeln. Also auch wieder reichlich Stoff zum Nachbauen. Aber auch die effektive und richtige Sicherung der Geschäftsdaten in kleinen Netzwerken werde ich mir anschauen und die Lösungen, die ich schon bei mir umgesetzt habe vorstellen.

Ein großes Thema für mich beruflich und sicherlich auch verstärkt dann hier in diesem Blog, ist die automatische Verteilung und Installation von Software und Betriebssystemen. Ein Anfang ist der Blog-Beitrag zur automatischen Installation von Microsoft Office 2013. In diesem Zusammenhang werde ich auch eine Skript gesteuerte Installation von JTL-Wawi entwickeln und hier veröffentlichen. Weitere Anwendungen bzw. Lösungen werde je nach Lage, Lust und Laune hinzunehmen.

Allen Lesern meines Blogs wünsche ich hier ein

Frohes Weihnachtsfest 2013

und

einen guten Rutsch ins neue Jahr 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.