SEO-Wettbewerb: Xovilichter funkeln durch das Web

image002Ein aktueller SEO-Contest widmet sich dem Keyword „Xovilichter“. Xovilichter ist dabei ein Fantasiewort, welches aus dem Namen einer Online Marketing-Suite – Xovi – und dem Begriff Lichter zusammengesetzt wird. Die SEO Challenge ist dabei mit einem Gewinnspiel kombiniert, bei dem es verschiedene Preise zu gewinnen gibt.

Das Prinzip des Xovilichter Contests ist schnell erklärt: Man versucht, die eigene Webseite mit dem Keyword Xovilichter bei Google zu platzieren. Liegt man am Ende des Wettbewerbs auf dem ersten Rang hat man gewonnen. Auch die Plätze 2 bis 20 der Google-Suche gewinnen am Ende einen Preis. Weitere Informationen zum Wettbewerb findet man unter anderem unter http://www.webkarat.com/xovilichter/

Was gibt es zu gewinnen?

image003Die Preise beim Gewinnspiel zum Xovilichter SEO-Contest sind durchweg hochwertig und rechtfertigen eine Teilnahme in jedem Fall. So kann sich der Sieger des Wettbewerbs beispielsweise über einen nagelneuen Smart freuen. Das Auto aus dem Hause Daimler ist der Hauptpreis. Der zweite Rang wird mit einer Reise nach Kalifornien für zwei Personen geehrt. Für den Drittplatzierten gibt es ein hochwertiges MacBook Air. Und das vierte Suchergebnis wird mit einer einzigartigen Fahrt auf dem Nürburgring belohnt.

Für die weiteren Plätze gibt es Tickets für SEO-Veranstaltungen oder beispielsweise kostenlose Xovi Mitgliedschaften.

Bis zum 19. Juli hat jeder noch die Gelegenheit, sich am Xovilichter Contest zu beteiligen. Am Abend des 19. Juli erfolgt dann die Gewinnerermittlung und die Preise werden ausgelost.

Wozu dient ein derartiger SEO-Contest?

Ein SEO-Contest wie dieser bietet allen Menschen, die im Bereich der Suchmaschinenoptimierung tätig sind, ein Kräftemessen. Dabei geht es darum, die eigenen Möglichkeiten auszuprobieren und zu versuchen, ein bestimmtes Keyword, meist einen Fantasiebegriff, auf den ersten Platz der Google-Suche zu stemmen. Alle gängigen, legalen Möglichkeiten sind dabei erlaubt und am Ende gewinnt derjenige, der die effektivsten Mittel genutzt hat. Für die SEO-Branche ist ein solcher Wettbewerb also immer eine gute Gelegenheit, um die eigenen Stärken und Schwächen herauszufinden.

Für das ausrichtende Unternehmen Xovi geht mit dem Wettbewerb und dem Gewinnspiel außerdem noch die Präsentation der neuen XOVI Suite V3 Revolution einher.

Wie kann man am Xovilichter Wettbewerb teilnehmen?

Die Teilnahme am Wettbewerb ist grundsätzlich jedem möglich. Dazu meldet man sich auf der entsprechenden Wettbewerbsseite an und muss dabei wahre Angaben machen. Anschließend kann man die eigene Webseite mit legalen Mitteln bei Google zum Keyword pushen und darauf hoffen, am Ende einen der vorderen Plätze zu belegen.

Bildquellen:

© Xovi GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.