Microsoft SQL Server 2016 on Ubuntu 16.04.2 LTS

Mein Windows Server 2016 Standard Technical Preview läuft ja aus, wie ich hier schon im Blog berichtet habe. Darum habe ich als Anwendungsserver einen neuen Server mit Ubuntu 16.04 LTS hochgezogen. Auf diesem Server soll  wieder der Microsoft SQL Server 2016 vNext installiert werden. Wie das gemacht wird, zeige ich in dieser Anleitung. „Microsoft SQL Server 2016 on Ubuntu 16.04.2 LTS“ weiterlesen

Performance Probleme beim (JTL) SQL Server – Lösung

Diese Woche hat mich mal wieder ein Hilferuf eines verzweifelten Online-Händlers erreicht. Das öffnen eines Artikels dauert bei Ihm so cira 5 bis 8 Sekunden. Thomas hat schon den Support von JTL kontaktiert und auch die Maßnahmen seines Schraubkopfs haben nicht sonderlich viel gebracht – genau genommen eigentlich gar nichts! Bevor also jetzt jede Anfrage hier im Detail beantworte, gibt es hier mal wieder richtig was auf die Ohren. „Performance Probleme beim (JTL) SQL Server – Lösung“ weiterlesen

Installation Microsoft SQL Server 2008 RTM – Express

Die zweite Grundvoraussetzung für den Betrieb von JTL-Wawi ist, das SQL Server 2005, 2008 oder 2012 mindestens in der Express-Version auf dem Client (Einzelplatzversion) oder im Netzwerk (Mehrplatzinstallation) vorhanden ist. Hier die Grundinstallation von Microsoft SQL Server 2008 RTM – Express. Diese Anleitung kann auch für eine Server-Installation verwendet werden. „Installation Microsoft SQL Server 2008 RTM – Express“ weiterlesen