Die Social Media Falle

Social Media ist das digitale Fettnäpfchen, in das wir nur zu gerne treten. Die scheinbaren Verlockungen von Facebook, Instagram, Twitter & Co. sind zu groß, als dass wir einen großen Bogen darum machen. Unsere analoge Eitelkeit macht uns hier einen gehörigen Strich durch die Rechnung. Selbst wenn unser Verstand sagt, das wir in diesen digitalen Netzwerken eigentlich nur wertvolle Lebenszeit verschwenden. „Die Social Media Falle“ weiterlesen

Meltdown und Spectre: Microsofts Sicherheitsupdate hat so seine Tücken.

Die Sicherheitslücken Meltdown und Spectre dürften nicht nur die Prozessor-Hersteller ins Mark getroffen haben. Manch paranoider Zeitgenosse sieht sich ebenfalls in seinen Verschwörungstheorien bestätigt. Auf SPON konnte man schon kurz nach bekannt werden der Lücken lesen, das die Rechner nach den zu erwartenden Update um bis zu 30 % langsamer werden. Okay, kaum fällt eine Flocke vom Himmel, haben wir medial schon ein Schneechaos. Man sollte aber die Sache nüchtern betrachten, was ich auch getan habe. „Meltdown und Spectre: Microsofts Sicherheitsupdate hat so seine Tücken.“ weiterlesen

Ubuntu Server 16.04 LTS – Das umfassende Handbuch

Eigentlich schon fast etwas zu spät, um auf dieser Buch aus meiner bescheidenen Bibliothek etwas näher einzugehen. Es diente mir in den letzten 2 Jahren als treuer Wegbegleiter und so manches Post-it ragt oben als Lesezeichen heraus. Viel ist aus diesem Buch direkt in mein Testlabor eingeflossen. Aber längst noch nicht alles. Also werfe ich einen Blick in dieses Buch und erkläre auch mal so beiläufig meine Arbeitsweise. „Ubuntu Server 16.04 LTS – Das umfassende Handbuch“ weiterlesen

Vorbereiten des Testlabors für die Einrichtung des Blogs

Alle Änderungen an meinem Blog und meiner lokalen Netzwerkumgebung sollen bevor sie produktiv umgesetzt werden, im Testlabor getestet werden. Das können optische Dinge, wie ein neues WordPress-Template sein, oder auch technische Abläufe, wie der automatische Versand von Meldungen und Warnungen per E-Mail. Ich habe vor meinen Blog zu optimieren und ein paar kleine Fehler zu beseitigen. Neben dem inhaltlichen Relaunch wird es auch einen technischen geben. Und diesen bereite ich jetzt im Testlabor vor. „Vorbereiten des Testlabors für die Einrichtung des Blogs“ weiterlesen

Review Dezember 2017

Die angebliche so ruhige und besinnliche Jahresende ist vorbei. Jedenfalls trifft dies schon traditionell für meinen Blog zu. Besinnlich war es eher weniger, dafür verdammt ruhig. Die letzten eineinhalb Wochen im Dezember bieten sich daher förmlich für größere Änderungen an. Warum die notwendigen Arbeiten nicht durchgeführt werden konnten und es trotzdem ein unterm Strich zufriedenstellender Monat Dezember war, versuche ich hier zu erläutern. „Review Dezember 2017“ weiterlesen

Back to IPv4 oder deaktivieren von IPv6 in OpenWRT und installieren von Bind9 im corpnet

Bis jetzt habe ich mir in meinem Testlabor relativ wenig Gedanken über die Netzwerkprotokolle machen müssen. Die Frage IPv4 oder IPv6 habe ich mir einfach nicht gestellt. Aus purer Bequemlichkeit verwende ich immer noch am liebsten IPv4 – und das nicht nur, weil mein Router IPv6 nicht wirklich beherrscht. Ich will aber jetzt nicht zu tief ins OSI-Modell einsteigen. Aber ein paar theoretische Gedanken müssen sein. „Back to IPv4 oder deaktivieren von IPv6 in OpenWRT und installieren von Bind9 im corpnet“ weiterlesen

Virtualbox Guest Additions und weitere Arbeiten am virtuellen Corpnet

Seit den letzten Updates Anfang Dezember musste ich ein paar kleine Änderungen am Testlabor vornehmen. Diese haben mich dazu bewegt, den Server NAS1 neu aufzusetzen und die Konfiguration etwas anzupassen. Hier beschreibe ich, welche Änderungen ich an der Installation durchgeführt habe und warum. „Virtualbox Guest Additions und weitere Arbeiten am virtuellen Corpnet“ weiterlesen

Google Analytics Spreadsheet Add-on

Für Homo Influencers ist der Media Kit auf dem eigenen Blog unerlässlich. Hier veröffentlicht er für potenzielle Kooperationspartner seine KPIs (Key Performance Indicators). Ganz soweit will ich dann doch nicht gehen. Aber ein monatlicher Rückblick in Form eines Berichts mit den wichtigsten Kennzahlen meines Blogs ist eine feine Sache – nicht nur für meine Leser. Während Homo Influencers seinen Mediakit mühsam mit Photoshop erstellen muss, gehe ich den Weg über Google Tabellen und dem Google Analytics Spreadsheet Add-on. „Google Analytics Spreadsheet Add-on“ weiterlesen

Digitale Evolution – Homo Influencers

Die digitale Evolution nimmt schon ziemlich seltsame Wege. So konnte ich doch tatsächlich die neue Spezies Homo Influencers ausmachen. Diese Abspaltung des Homo Sapiens zeichnet sich vor allem durch ein völlig überzogenes Selbstwertgefühl, welches durch den genetisch bedingten übermäßigen Konsum von digitalen Inhalten erzeugt wird. Zeit für eine nicht wissenschaftliche und ernst gemeinte Betrachtung dieser seltsamen Gattung Mensch. „Digitale Evolution – Homo Influencers“ weiterlesen

Flickwerk – Patch Management im Testlabor

Wirklich sichere und fehlerfreie Software ist auf absehbare Zeit ein Traum. Das Einspielen von Bugfixen, Hotfixen und Security Updates wird also auch in Zukunft eine der wichtigsten Aufgaben des Client und Server Managements bleiben. Vieles geht hier völlig automatisch und nervt maximal die Anwender. An einigen Stellen werde ich aber auch selbst Hand anlegen müssen. Und in ganz seltenen Fällen geht auch mal ein Update in die Hose. „Flickwerk – Patch Management im Testlabor“ weiterlesen