Meine Woche KW24/21

Die sieben Tage Inzidenz ist auf knapp unter 10 pro hunderttausend Einwohner gesunken. Die Pandemie bedingten Maßnahmen werden schrittweise zurückgefahren und auch das reale Risiko ist unter Berücksichtigung der Hygieneregeln als gering einzuschätzen. Langsam kommen wir in einen Bereich, der sich als normales Leben definieren lässt.

Weiterlesen… „Meine Woche KW24/21“

RP 3.18 Neustadt a. d. Weinstraße – Speyer (ehem. Gäubahn)

Mit Pfefferminz bin ich der Prinz. An diesem Sonntag begab ich mich auf Spurensuche in die Pfalz. Von Neustadt an der Weinstraße bis nach Speyer folgte ich den Resten einer längst nicht mehr existierenden Lokalbahn – dem Pfefferminzbähnel.

Weiterlesen… „RP 3.18 Neustadt a. d. Weinstraße – Speyer (ehem. Gäubahn)“

Meine Woche KW 22/21 – vom Wein zum Rhein und darüber hinaus

Von Wein zum Rhein an Happy Kadaver bis zum 24-stündigen Ausfall bei der Telekom war in dieser Woche wirklich alles dabei. Und so ganz nebenbei habe ich mal wieder einen Blog eingerichtet.

Weiterlesen… „Meine Woche KW 22/21 – vom Wein zum Rhein und darüber hinaus“

Bad Wildbad – Wildseemoor – Wendenstein

Auf dem Programm stand ein Leistungsmarsch über fast 30 Kilometer durch den Schwarzwald. Kommentar nach der Wanderung von meinem Erzeuger: „Du bist doch gar nicht mehr bei der Bundeswehr.“ Nein, bin ich nicht. Ich bin trotzdem marschiert.

Weiterlesen… „Bad Wildbad – Wildseemoor – Wendenstein“

Bad Herrenalb – große Runde über die Teufelsmühle

Was sich der Buchfink dachte, als er sich den komischen Typen mit dem schwarzen etwas vorm Gesicht näher betrachtete, werde ich wohl nie erfahren. Nicht nur diese Begegnung war spektakulär.

Weiterlesen… „Bad Herrenalb – große Runde über die Teufelsmühle“