Von Schwetzingen nach Heilbronn (Kraichgau-Hohenlohe-Radweg)

Der Fokus lag an diesem Sonntag klar beim Radfahren. Die neuen Schuhe sollten würdig eingeweiht werden und als Krönung hatte ich mir die passende Einkehr in die Tour eingeplant. Sogar das Wetter spielte mit.

Weiterlesen… „Von Schwetzingen nach Heilbronn (Kraichgau-Hohenlohe-Radweg)“

Fürth im Odenwald – Burg Lindenfels – Weinheim

Der kleine Quickie ist definitiv nichts für Weicheier. Die ersten Kilometer geht es auf einer Bundesstraße nur bergauf und zurück geht es über eine abenteuerliche Abfahrt. Dafür kann man sich auf Burg Lindenfels mit einem Radler belohnen.

Weiterlesen… „Fürth im Odenwald – Burg Lindenfels – Weinheim“

Von Rottach-Egern zum Wallberg

Auf dem Programm stand betreutes Wandern mit dem Erzeuger meiner Wenigkeit. Er hatte sich die Tour ausgesucht und ich kürzte sie gleich ordentlich ein. Trotzdem hat die Tour eine Menge zu bieten.

Weiterlesen… „Von Rottach-Egern zum Wallberg“

Meine Woche KW25/21 – Mein Fahrrad

Auf meiner letzten Tour entlang der Murg überholte mich ein junges Pärchen mit seinen Gravelbikes. Wir kamen kurz ins Gespräch und stellten fest, dass sich viel in den letzten Jahrzehnten verändert hat. Kein Vergleich zu dem Rad mit dem ich meine erste Radreise 1981 von Freising nach Heidelberg fuhr.

Weiterlesen… „Meine Woche KW25/21 – Mein Fahrrad“

Meine Woche KW24/21

Die sieben Tage Inzidenz ist auf knapp unter 10 pro hunderttausend Einwohner gesunken. Die Pandemie bedingten Maßnahmen werden schrittweise zurückgefahren und auch das reale Risiko ist unter Berücksichtigung der Hygieneregeln als gering einzuschätzen. Langsam kommen wir in einen Bereich, der sich als normales Leben definieren lässt.

Weiterlesen… „Meine Woche KW24/21“