Entspanntes Radfahren und Kulinarik: ein Tag in Husum und an der Dockkoogspitze

Ein strahlend blauer Himmel, eine leichte Brise und das Gefühl von Abenteuer in der Luft – so begann unser Tag, als wir uns entschieden, die erste Radtour der Saison zu unternehmen. Unser Ziel war es, von Osterfeld aus über Husum zur idyllischen Dockkoogspitze zu radeln, um dort einen entspannten Tag am Meer zu verbringen.

Weiterlesen… „Entspanntes Radfahren und Kulinarik: ein Tag in Husum und an der Dockkoogspitze“

Auf die Pedale treten: ein Start in die neue Radel-Session von Bettendorf aus

Hallo Radfreunde, der Frühling steht vor der Tür, die Vögel zwitschern, und die Natur erwacht zu neuem Leben – die perfekte Zeit, um die Radsaison einzuläuten! In diesem Artikel nehme ich dich mit auf eine atemberaubende Radtour von Bettendorf aus, die dich durch malerische Landschaften und idyllische Orte führen wird.

Weiterlesen… „Auf die Pedale treten: ein Start in die neue Radel-Session von Bettendorf aus“

Auf dem 5-Seen Radweg Natur und Wasser genießen – Erster Versuch

Die letzten Wochen war es auf meinem Blog ziemlich ruhig. Das bedeutet aber nicht, dass ich untätig gewesen bin. Dass dieser verrückte Ritt durch den Westerwald es in den Blog geschafft hat, liegt am zurückgewonnenen Zeitmanagement ohne unvorhergesehene Zwischenfälle.

Weiterlesen… „Auf dem 5-Seen Radweg Natur und Wasser genießen – Erster Versuch“

Rundtour durch das südliche „Blaue Ländchen“

Mitte der Woche zog noch eine Kaltfront über das Land, die ordentlich Schnee ins blaue Ländchen brachte. Zum Wochenende hin war der Spuk auch schon vorbei und Sonnenschein mit angenehmen Frühlingstemperaturen luden zum Radwandern ein.

Weiterlesen… „Rundtour durch das südliche „Blaue Ländchen““

Rundtour durch die Verbandsgemeinde Nastätten

Der Januar startet viel zu warm. Ich entschied mich, die Fahrradbekleidung vom Speicher zu holen. Die spannende Frage war nur, ob es an diesem Samstag auch trocken bleibt.

Weiterlesen… „Rundtour durch die Verbandsgemeinde Nastätten“