Auf Wegen der Romantiker zum Wolfsbrunnen

Ob auf meinem Weg eine Kaiserin der k. u. k. Monarchie gewandelt ist, geht mir geflissentlich am Allerwertesten vorbei. Es gibt Dinge, mit denen muss man sich einfach nicht beschäftigen. Schon gar nicht, wenn es um den Steinadel geht, vertreten durch den bürgerlichen Lämmergeier.

Weiterlesen… „Auf Wegen der Romantiker zum Wolfsbrunnen“

Der Wald kennt kein Corona – Runde vom Bismarckplatz über Zollstock und Michaelskloster

Die obligatorische Radtour, bzw. Wanderung letztes Wochenende musste leider ausfallen. Mein Brötchengeber gedachte mich nach Potsdam schicken zu müssen und die Anreise auf meinen heiligen Sonntag zu legen. Dafür hatte ich die Zeit, mir so meine Gedankten über die aktuelle Corona-Lage zu machen.

Weiterlesen… „Der Wald kennt kein Corona – Runde vom Bismarckplatz über Zollstock und Michaelskloster“

HD Bismarckplatz – Abtei Neuburg

Heidelberg hat nicht nur das Schloss zu bieten. Freunde von Kirchen, Klöstern und ihren Ruinen kommen ebenso auf ihre Kosten. Und ein naturtrüber Klosterhof, egal ob hell oder dunkel, ist eine willkommene Erfrischung.

Weiterlesen… „HD Bismarckplatz – Abtei Neuburg“

Heidelbergs Klassiker: vom Bismarckplatz über den Philosophenweg zum Schloss

Versprochen, ich werde pauschal 50 Euro ins Phrasenschwein werfen. Anders lassen sich manche Dinge nicht ertragen. Ein Griff in die Mottenkiste der dummen Sprüche und alles ist wieder schick.

Weiterlesen… „Heidelbergs Klassiker: vom Bismarckplatz über den Philosophenweg zum Schloss“

Neckar – Elsenz – Leimbachroute

Der schwarze Rauch am Himmel über Plankstadt am Sonntagmorgen war sicherlich kein gutes Zeichen. Ich hatte anderes im Sinn, als mich um die Ursache zu kümmern. Vor mir lagen noch etwas mehr als 70 Kilometer.

Weiterlesen… „Neckar – Elsenz – Leimbachroute“